Beratung für die Immobilienentwicklung Al-Farabi Avenue/ Nazarbayev in Almati Kasachstan

Almati befindet sich an der Route der Neuen Seidenstraße und vollzieht aktuell eine dynamische Entwicklung, die sich in der Transformation der Innenstadt widerspiegelt. In Kooperation mit einem international agierenden Konsortium von Planern, Projektsteuerern und Architekten berät die Planergemeinschaft den Investor Invescore AN mit dem Ziel einer integrierten und nachhaltigen Immobilienentwicklung. Bei der Liegenschaft handelt es sich um einen 6,5ha großen Block mit unterschiedlichen Bestandsnutzungen in der Innenstadt. Der Standort ist geeignet, unter Kombination gemischter Funktionen einen baulichen Hochpunkt als Landmark für die prosperierende Metropole zu erhalten.

Beratung für die Immobilienentwicklung Al-Farabi Avenue/ Nazarbayev in Almati Kasachstan
814
Bearbeitung: 
Dirk Spender in Kooperation mitMesseREAL Berlin, KVL International, Berlin/Almati, SOENT Real Estate GmbH und Willen Architekten, München/Wiesbaden
Auftraggeber: 
SIBJ Germany GmbH, vertreten durch Peter Messe, MesseREAL, Berlin/Tokyo
Projektort: 
Almati, Kasachstan
Jahr: 
2021